Was ist, wenn das Gefühl unangenehm ist?

Mit INNOVO können Sie die Intensität der Muskelstimulation kontrollieren. Die Stimulation sollte stark genug sein, um eine gute Kontraktion Ihrer Beckenbodenmuskeln zu erzielen. Die Stimulation sollte jedoch niemals unangenehm oder schmerzhaft sein. Wenn eine Anwendung für Sie unangenehm ist, reduzieren Sie bitte die Intensität der Stimulation auf eine Stufe, die für Sie angenehmer ist.

Wie bei jeder Therapie benötigen Sie auch für die Innovotherapie eine gewisse Eingewöhnungszeit. Wir empfehlen, INNOVO für einen Zeitraum von mindestens 12 Wochen anzuwenden (5x in der Woche, 30 min), damit Sie das bestmögliche Ergebnis erzielen.

Unangenehme Empfindungen können auch entstehen, wenn Sie nicht genügend Kontaktspray auf die Elektroden aufgetragen haben. Besprühen Sie jede der acht integrierten Elektroden 3-4 mal vor jeder Anwendung.

Ask us a question